Schnappschuss Musikinstrumenten Museum Berlin (2010)

Blasmusik Hitparade: Bewerbungsphase hat begonnen

Geschrieben von Frank Stratmann am in Sonstiges

Schon 2007 soll die Hitparade der Blasmusik für Furore gesorgt haben. Jetzt geht es wieder los. Was Amateurorchester tun müssen, um als Sieger vom Podium zu steigen und einen Gutschein für eine digitale Tonaufnahme im Wert von 8.000 Euro zu erhalten, gibt es hier im Blogpost.

Insgesamt dürfen 100 Blaskapellen an der Hitparade teilnehmen. Die bewerbungsphase hat gerade begonnen. Von Oktober bis Dezember 2012 dürfen Vereine MP3 Dateien einreichen. Zwischen Januar 2013 und Oktober 2013 wird dann jeweils ein Montasgewinner gekürt, der auch an der Endausscheidung teilnimmt.

Der Hauptpreis ist der Besuch des mobilen Tonstudios Studio 80. Dem Gewinner des Hauptpreises wird so eine komplette, digitale CD-Produktion ermöglicht. Dazu kommen 300 Gratis-CD. Bis zur Aufnahme im Jahr 2014 kann noch fleißig geprobt werden.

So funktioniert die Blasmusik Hitparade – blasmusik.de

Bewerben können sich alle Blasmusikkapellen, Spielmannszüge, Fanfarenzüge usw. aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Amateurorchester. Profiorchester werden nicht berücksichtigt! Die Besetzung muss überwiegend aus Blasinstrumenten bestehen. Dem Teilnehmer muss eine Musikaufnahme in digitaler Form (MP3) von seinem Orchester vorliegen. Wenn alles zutrifft: Einfach unten stehendes Formular ausfüllen und los gehts! [ref]blasmusik.de [/ref]

Alles weitere unter: http://www.blasmusik.de/hitparade

Weltkarte der Blech Trompete

Geschrieben von Frank Stratmann am in Sonstiges

Ich habe schon vor einiger Zeit damit begonnen, eine Google Maps anzulegen. Dort trage ich ein, was ich für interessant halte, wenn man als Trompeter in der Welt unterwegs ist. Also Firmensitze oder auch Kneipen und Clubs, die irgendetwas mit Trompete zu tun haben. Oder kuriose Fundstücke

Falls Ihr Vorschläge für die Karte habt, einfach melden. Ich trage dort einfach das ein, was mir auffällt. Ohne einen Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben. So manches Fundstück ist sicherlich jetzt schon dabei.

Ich nenne die Karte einfach “Weltkarte Trompete”. Egal, was es ist. Ich müsste zum Beispiel dringend die Trompete am Benrather Schloss in Düsseldorf nachtragen. Oder Euch zeigen, wo der Trompeter von Säckingen als Statue verewigt wurde.


Blech Trompete auf einer größeren Karte anzeigen

Die Karte aktualisiert sich ständig. Trotzdem verpasst Ihr nichts. Unter dem Stichwort Weltkarte findet Ihr Hinweise, Geschichten, Anekdoten und Hintergründiges zu den einzelnen Venues. Vieles recherchiere davon online bzw. finde es durch Zufall und trage es in die Weltkarte ein. Praktisch ist das wohl, wenn ich z.B. das nächste Mal in Berlin Zeit habe, irgendwo hinzugehen oder ich eine hippe Location brauche, obwohl ich fremd in der Stadt bin.

Viel Spaß mit der Weltkarte Trompete.

Elmo, der rote Grobi spielt Trompete

Geschrieben von Frank Stratmann am in Sonstiges

Elmo ist vor allem us-amerikanischen Serienfans der Sesamstraße ein Begriff. In Deutschland hieß die Figur zu Beginn Elma, verschwand dann aber früh wieder. Bei den deutschen Zuschauern kam Elma nicht so gut an. Jetzt taucht Elma als Elmo wieder auf und spielt Trompete zur neu inszenierten Titelmelodie “Wer, wie was?”, gesungen von Lena Meyer-Landrut.

Die Fantastischen Vier MTV Unplugged II.

Die Fantastischen Vier in der Balver Höhle

Geschrieben von Frank Stratmann am in Sonstiges

Ohne Trompete, dafür aber mit Gartenschlauch, Blechsalat und Astlochflöte kehrten Die Fantastischen Vier jetzt nach zwölf Jahren wieder zurück in die Balver Höhle, dem Felsendom in meiner Region.

Smudo twitterte bereits von den Proben und unter den echten Fans der Baden-Württemberger Deutsch-Rap-Formation gilt das MTV unplugged Konzert von vor 12 Jahren als eines der Konzerte überhaupt.