Beiträge mit Tag ‘Blasmusik’

Schnappschuss Musikinstrumenten Museum Berlin (2010)

Blasmusik Hitparade: Bewerbungsphase hat begonnen

Geschrieben von Frank Stratmann am in Sonstiges

Schon 2007 soll die Hitparade der Blasmusik für Furore gesorgt haben. Jetzt geht es wieder los. Was Amateurorchester tun müssen, um als Sieger vom Podium zu steigen und einen Gutschein für eine digitale Tonaufnahme im Wert von 8.000 Euro zu erhalten, gibt es hier im Blogpost.

Insgesamt dürfen 100 Blaskapellen an der Hitparade teilnehmen. Die bewerbungsphase hat gerade begonnen. Von Oktober bis Dezember 2012 dürfen Vereine MP3 Dateien einreichen. Zwischen Januar 2013 und Oktober 2013 wird dann jeweils ein Montasgewinner gekürt, der auch an der Endausscheidung teilnimmt.

Der Hauptpreis ist der Besuch des mobilen Tonstudios Studio 80. Dem Gewinner des Hauptpreises wird so eine komplette, digitale CD-Produktion ermöglicht. Dazu kommen 300 Gratis-CD. Bis zur Aufnahme im Jahr 2014 kann noch fleißig geprobt werden.

So funktioniert die Blasmusik Hitparade – blasmusik.de

Bewerben können sich alle Blasmusikkapellen, Spielmannszüge, Fanfarenzüge usw. aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Amateurorchester. Profiorchester werden nicht berücksichtigt! Die Besetzung muss überwiegend aus Blasinstrumenten bestehen. Dem Teilnehmer muss eine Musikaufnahme in digitaler Form (MP3) von seinem Orchester vorliegen. Wenn alles zutrifft: Einfach unten stehendes Formular ausfüllen und los gehts! [ref]blasmusik.de [/ref]

Alles weitere unter: http://www.blasmusik.de/hitparade